UmweltBriefe - Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe 06/12, 29. März
EU-Politik
Titel
Kommunen
Aus Politik und Verbänden
Publikationen
Abfall
Immissionsschutz
Energie
Mobilität
Naturschutz
Umweltrecht
EU-Politik
Umweltrecht
Trends
Hintergrund
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

EU-Förderprogramm LIFE
Mehr Geld für Naturschutz

Deutschland will den EU-Umwelt- und Klimafonds LIFE finanziell aufstocken. Daraus sollen von 2014 an zehn Prozent der Kosten für Natura-2000-Projekte bezahlt werden. „Das wären rund 600 Millionen Euro im Jahr“, hat Konstantin Kreiser vom NABU errechnet. Das Einrichten und Managen der Natura-2000-Gebiete – also FFH- und Vogelschutzflächen – kostet in allen EU-Ländern rund sechs Milliarden Euro jährlich, so eine Schätzung der EU-Kommission.

Den gesamten Text lesen Sie in Ausgabe Nr. 06/12 auf Seite 12.

Weitere Beiträge zum Thema EU-Politik in diesem Heft:
Kommunales Bündnis für Energieeffizienz: Energiestädte am Sanieren
Agro-Gentechnik: Dissens um Anbauverbote
Verordnung über Regeln für Nachtflugverbote: Superbehörde bewertet Nachtruhe
   
 
 

© 2012 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung