UmweltBriefe - Aus Kommunen und Forschung
HOMEAKTUELLARCHIVSUCHENUEBER UNSIMPRESSUMPROBEABOMEDIADATEN
Ausgabe Juli/August 2021
Energie
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
Hintergrund
Interview
EU-Politik
Abfall
Best Practice
Immissionsschutz
Energie
Klima
Mobilität
Bauen
Naturschutz
Publikationen
Bürgerinfo
 
 Umweltbriefe

Erdgas-Ausstieg
Am andern Ende der Brücke

Mit einigem Schulterzucken könnte man sagen, dass Deutschland im Umgang mit Erdgas regelmäßig danebenliegt. In der jüngeren Vergangenheit hat die Politik viel Kommunikationsaufwand daran gesetzt, fossiles Gas als Brückentechnologie zu propagieren, das Energiemarktdesign dann aber derart verbockt, dass ausgerechnet effiziente und schnell regelbare GuD-Kraft - werke nicht wirtschaft lich zu betreiben waren und dafür mit hohem Förderaufwand Gasheizungen in die Wohngebäude gehievt.
Wie falsch dies alles lief, zeigt eine aktuelle Studie des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS): Wärmeerzeugung mit Erdgas schädigt das Klima weit mehr als bislang angenommen, was vor allem am lange unterschätzten Beitrag der zahlreichen Methanverluste in der Lieferkette liegt.

Den gesamten Text lesen Sie in Ausgabe Juli/August 2021 auf Seite 21.

Weitere Beiträge zum Thema Energie in diesem Heft:
Grüner Wasserstoff: Zum Verheizen viel zu schade

Heizkostenvergleich: Heizkosten im Alt- und Neubau

Energetische Gebäudesanierung: Mehr Geld für Gebäude jetzt

 

 

© 2021 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung