UmweltBriefe -<wbr> Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe 13/13, 4. Juli
Aus Kommunen und Regionen
Titel
Merk-Wuerdiges
Kommunen und Regionen
Aus Unternehmen und Forschung
Best Practice
Umweltrecht
Energie
Immissionsschutz
Naturschutz
Klima
Publikationen
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

BRUNSBÜTTEL Zwischenlager.
Das OVG Schleswig hat die Genehmigung von 2003 für das Castor-Zwischenlager neben dem AKW Brunsbüttel am 19.6. für unzulässig erklärt. Die dort lagernden neun Behälter mit abgebrannten Brennstäben seien nur unzureichend gegen Terrorgefahren gesichert, heißt es zur Begründung. Insbesondere ein gezielter Absturz eines Airbus A 380 oder moderne panzerbrechende Waffen würden die Sicherheit gefährden.

von Martin Bopp

> www.schleswig-holstein.de/OVG/DE/OVG_node.html
> Schleswig-Holsteinisches OVG, Pressestelle, Dr. Birthe Köster, Brockdorff-Rantzau-Str. 13, 24837 Schleswig, Fon 04621/86-1644, Fax -1277, birthe.koester@ovg.landsh.de

Weitere Meldungen in der Ausgabe 13/2013

 

 

© 2013 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung