UmweltBriefe - Aus Kommunen und Forschung
HOME AKTUELL ARCHIV SUCHEN UEBER UNS IMPRESSUM PROBEABO MEDIADATEN
Ausgabe 22/12 8. November
hintergrund
Titel
Kommunen
Aus Politik und Verbänden
Publikationen
Abfall
Immissionsschutz
Energie
Mobilität
Naturschutz
EU-Politik
Hintergrund
Interview
Bürgerinfo
 
  Umweltbriefe

Zwanzig Jahre Lokale Agenda 21
Neuer Prozess ohne LA21-Etikett

Die wichtigen Kernthemen zur nachhaltigen Entwicklung im Sinne des UN-Aufrufs von 1992 zur Lokalen Agenda 21 (LA21) sind in deutschen Amtsstuben zwar mittlerweile angekommen. Doch ob man dies LA21-Prozessen verdankt, bleibt offen. So lässt sich auch keine einheitliche Bilanz aus 20 Jahren LA21 ziehen: zu unterschiedlich die Ansätze in den Kommunen landauf, landab, zu verschieden die Konzepte, Leitbilder und Projekte, und zu lückig deren Dokumentation vor Ort.

von Martin Bopp

Den gesamten Text lesen Sie in Ausgabe Nr. 22/12 auf Seite 12.

Weitere HIntergründe in diesem Heft:
Naturschutz in (Ost-)Deutschland: Urwüchsiges Wende-Wunder
 
 
 

© 2012 Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG | Impressum | Datenschutzerklärung